×
Zurück

Musée Electropolis

Schlummert in Ihnen die Berufung zum großen Wissenschaftler ? So ist das EDF-Museum Electropolis wie für Sie gemacht! Es zeichnet die Geschichte eines faszinierenden Abenteuers nach: die der Elektrizität. Diese beginnt in der Antike, durchzieht die Jahrhunderte mit […]

Musée Electropolis über soziale Netzwerke:
infoSite Internet

Kontaktinformationen

55 rue du Pâturage
68200 Mulhouse
Lageplan

Telefon: 03 89 32 48 50
reservations@electropolis.tm.fr


Preise

  • Erwachsenenpreis : 10 €
  • Kinderpreis : 5 €
  • Student : 8 €

Praktische Informationen

  • Label Famille Plus
  • Territoire Vélo
  • Behindertengerecht
  • Label tourisme handicap
  • Label handicap hörbar
  • Label handicap mental
  • Label handicap Motor
Ausstattung / Zusatzleistungen:
  • Toiletten
Sprachen:
  • Französisch
  • Deutsch
  • Englisch
  • Frz. Gebärdensprache
Erreichbarkeit:
  • Mit Bus

+ Informationen über Musée Electropolis

Zeitplan

Beschreibung

Schlummert in Ihnen die Berufung zum großen Wissenschaftler ? So ist das EDF-Museum Electropolis wie für Sie gemacht! Es zeichnet die Geschichte eines faszinierenden Abenteuers nach: die der Elektrizität. Diese beginnt in der Antike, durchzieht die Jahrhunderte mit zahlreichen Experimenten, Entdeckungen, Theorien und Erfindungen... bis in unsere Zeit, in der alles elektrisch ist! Nehmen Sie an Experimenten teil, wie sie im 18. Jahrhundert durchgeführt wurden, und entdecken Sie merkwürdige Phänomene. Neue Ausstellungsräume mit Vorführungen, außergewöhnlichen Objektsammlungen, Haushaltsgeräten und Spezialeffekten setzen den Siegeszug der Elektrizität, die den Alltag des 20. Jahrhundert revolutionierte, in Szene. Das Herzstück des Museums und letzter Zeitzeuge der Epoche der Weltausstellung ist eine außergewöhnliche Sulzer-Dampfmaschine mit BBC-Wechselstromgenerator. Mehrmals täglich zeigt eine Multimedia-Show, wie die 170 Tonnen schwere Maschine mit einem Schwungrad von sechs Metern Durchmesser funktioniert.

Daten und öffnungszeiten: Geöffnet Dienstag bis Sonntag von 10 bis 17 Uhr in November und Dezember 2019, von 10 bis 18 Uhr in 2020.
Geschlossen von 1. bis 31. Januar, am Montags, Karfreitag, 1. Mai, 1. und 11. November, 25. und 26. Dezember.

Infos Covid

Schutzmassnahmen:
  • Internationaler Corona Impfpass erforderlich
  • Hydroalkoholisches Gel vorhanden.
  • Kontaktloses Bezahlen ausdrücklich empfohlen

Kommentar Covid-Messungen:
Vorlage des obligatorischen Gesundheitspasses für über 18-Jährige / ab 30. August für über 12-Jährige (Bescheinigung über die Impfung (2. Dosis), die älter als 7 Tage ist ODER Bescheinigung über den PCR- oder Antigentest, der weniger als 48 Stunden alt ist ODER Bescheinigung über die Auffrischung des COVID-19), die in Papier- oder digitaler Form vorgelegt werden kann. Zusätzlich zum Gesundheitspass wird ein Identitätsnachweis verlangt.

Vielen Dank, dass Sie die Anweisungen befolgt haben, die während des Kurses eingerichtet wurden: Gesten Barrieren, Distanzierung, einseitiger Zugang, spezifische Zugangsmaßnahmen in bestimmte Räume. Gepäckschließfächer geschlossen. Nur Taschen mit einer maximalen Grösse von 40x20x15 cm sind auf der Reiseroute erlaubt. Keine Hinterlegung von Taschen oder Habseligkeiten persönlich wird nicht erlaubt.
Bevorzugen Sie die Zahlung mit einer kontaktlosen Kreditkarte.

  • cgsi_db25c148d9e0dc094a2dd890f699df9c.img
  • cgsi_09d911366189b26e375dac271cc33650.img
  • cgsi_f4843d5c288412ea1386523963aae05c.img
  • cgsi_cec76a5b3827b93735fd7256fcb65e86.img
  • cgsi_916e16ec88cdeb2e3fa271c94b57c93a.img
  • cgsi_55da239c063baa83858ade603cd5c09e.img
  • cgsi_21a692d8360ae2685fbb12cecb3bd2a1.img