×
Zurück

Kunstmuseum

Das von der Société Industrielle de Mulhouse im Jahre 1866 gegründete Musée des Beaux-Arts, das im Jahre 1958 Stadtmuseum geworden ist, wurde vor kurzem renoviert. Dieses fast völlig der Malerei gewidmete Museum bietet dem Besucher einen kurzen Überblick über die […]

infoSite Internet

Kontaktinformationen

4 place Guillaume Tell
68100 Mulhouse
Lageplan

Telefon: 03 89 33 78 11


Preise

  • Erwachsenenpreis : 0 €
  • Kinderpreis : 0 €

Praktische Informationen

  • Label Famille Plus
  • Behindertengerecht
Ausstattung / Zusatzleistungen:
  • Toiletten
Sprachen:
  • Französisch
  • Deutsch
Erreichbarkeit:
  • Mit Bus
  • Zug

+ Informationen über Kunstmuseum

Zeitplan

Beschreibung

Das von der Société Industrielle de Mulhouse im Jahre 1866 gegründete Musée des Beaux-Arts, das im Jahre 1958 Stadtmuseum geworden ist, wurde vor kurzem renoviert. Dieses fast völlig der Malerei gewidmete Museum bietet dem Besucher einen kurzen Überblick über die Malereigeschichte in Europa seit dem Ende des Mittelalters bis zum 20. Jh. Das 19. Jh. ist besonders gut dargestellt mit Gericault, Isabey, Jongkind, Bougereau und die umfangreichste Sammlung von Henner auβer Paris, eine interessante Wahl von akademischer, orientalischer und folklorischer Sammlungen. Bemerkenswert für das 20. Jhr. ist eine schöne Sammlung von Gemälde von Leon Lehmann. Sonderausstellungen finden regelmässig statt.

Daten und öffnungszeiten: Täglich geöffnet (ausser Dientags und Feiertage) von 13 bis 18.30 Uhr. Im Juli und August, täglich geöffnet (ausser Dienstags und Feiertage) von 10 bis 12 Uhr und von 13 bis 18.30 Uhr. Während des Weihnachtsmarktes, geöffnet von 13 bis 19 Uhr (ausser Dienstags und Feiertage)

  • cgsi_1d09aa525c40bf598c2a5b740c0c0150.img
  • cgsi_613ad7b8f630669724fc3020fa156594.img
  • cgsi_71c41c08482d9894cc9f97a45cf92606.img